Junior Agility Camp (JAC) - Was ist das????

Was genau ist das?

 

Aktive, hochrangige Agi-Sportler die dem Agi-Nachwuchs über die Schulter schauen und ihnen viele Tips mit auf den Weg geben. Agilitykinder und -jugendliche die über die Landesgrenzen hinaus Freundschaften finden können und Agieltern, die sich austauschen können.

 

2013 war es soweit, das erste Junior Agility Camp fand statt und wurde zum großen Erfolg.

 

 Teilnahmeberechtigt sind Kids und Jugendliche im Alter von 8 bis 21 Jahren die schon eine gewisse Erfahrung, in diesem Sport haben.

 

Für Neueinsteiger und Anfänger finden sich sicherlich Vereine in Ihrer Nähe, die den Grundeinstieg in diesen Sport leisten können.

 

 

Wir haben 40 Seminarplätze zu vergeben, um eine familiäre Atmosphäre zu bekommen und das Trainings zu gestalten können, damit auch noch für andere Aktivitäten genug Zeit bleibt.

Denn Agility ist nicht Alles, was das Wochenende bieten soll.  Auch das „Drum Herum“ soll den U21 Agilityanern die Möglichkeit zum Kontakteknüpfen mit Gleichgesinnten bieten. 2013 haben wir zum Beispiel eine Motorbootübung mit der Wasserwacht Beilngries gemacht! 2014 einen gemeinsamen Kanuausflug auf der Altmühl! 2015 war Kletterpark angesagt und auch für 2016 ist viel geplant!

 

Unsere ausgewählten Agi-Trainer sollen dem Nachwuchs helfend unter die Arme greifen und Ihnen das Weiterkommen mit Ihren Hunden ermöglichen

 

Das Tolle daran: sie arbeiten das ganze Wochenende ohne Budget.

 

Da alles rund um das Junior Agility Camp, über ehrenamtliches Engagement und Sponsoring finanziert wird, können wir einen sehr attraktiven Preis von 130 Euro all inkl. für dieses verlängerte Wochenende bieten.

 

 

 

 


Hier findet das ganze statt!